Stellenbeschreibung

Regionaler Vertriebsleiter/in HoReCa

Unser Auftraggeber ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. Das Unternehmen steht für einen Hidden Champion, der eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut hat. Fast 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund um den Globus sind das wichtigstes Kapital – mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Das Unternehmen hat sich auf die Herstellung und den Vertrieb von leitungsgebundenen Wasserspendern spezialisiert. Wasserspender eignen sich für den Einsatz in Büros, Produktionshallen und Betrieben sowie im Einzelhandel, Bildungseinrichtungen, Arztpraxen und Kliniken. Die jahrzehntelange Erfahrung bei der Optimierung von Trinkwasser, kombiniert mit technischem Hygiene Know-how auch für sensible Bereiche macht das Unternehmen zu einem Marktführer auf dem Gebiet der leitungsgebundenen Wasserspender.


Regionaler Vertriebsleiter/in HoReCa

Karrierelevel: Sales Professional

Sie möchten sich informieren bevor Sie sich bewerben: rufen Sie uns an oder nutzen Sie unseren Callback Service und fordern einen Rückruf an

Telefon: +49 (0) 69/ 264 958 64-0

Sie haben Fragen? Wir rufen Sie zurück

Das Angebot
  • Ort/Home Office: Düsseldorf / Köln
  • Einstellung zum: ASAP, 2018
  • Jahresgehalt (fix.): € 42.000,00
  • Firmen-PKW, private Nutzung € 9.240,00
  • Variabler Anteil / Bonus: € 30.000,00
  • Jahreseinkommen inkl. Bonus: € 81.240,00
  • Anstellungsverhältnis: Vollzeit
  • Vertragslaufzeit: Unbefristet
  • Erforderliche Reisebereitschaft: 100%
  • Vertriebsstrategie mitgestalten und umsetzen
  • Erschließung neuer Märkte. Vermarktung neuer Produkte und Konzepte

Ihre Aufgaben
  • Ausbau des Vertriebserfolges mit Umsatz- und Kundenverantwortung
  • Gewinnung neuer Kunden im Bereich B2B
  • Aktive Akquisition im Außendienst
  • Analyse der Kundenprozesse und Bedürfnisse bis zur Angebotserstellung
  • Beobachtung und Prognose der Umsatz-, Volumen- und Gewinnentwicklung Ihrer Kunden

Ihr Profil
  • Ausbildung Gastronomie / Studium im HoReCa Bereich
  • Kenntnis der Prozesse und Marktbesonderheiten
  • Vertriebserfahrung Gastronomie aus dem Bereich Kaffee oder Getränke oder im Bereich Hotelerie mit proven track record
  • Netzwerk im Bereich Gastronomie
  • Kenntnis der Vertragsarten in der Gastronomie
  • Hunter Mentalität
  • Key Account Erfahrung von Vorteil
  • Führungserfahrung und Eignung, um perspektivisch das HoReCa Team zu leiten

Interessiert?

Über “Jetzt bewerben" können Sie ganz einfach Ihre Unterlagen hochladen und wir melden uns in Kürze bei Ihnen. Bei Fragen stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung. Telefon: +49 (0) 69 348 717 43

Karrierelevel im Vertrieb

Junior Sales: Sie suchen den Einstieg in den Vertrieb bei renommierten Unternehmen und Sie möchten sich ein Bild von den unterschiedlichen Möglichkeiten machen.

Young Sales Professional: Sie haben erste Vertriebserfahrungen und möchten sich nun weiterentwickeln und adäquate Arbeitgeber Kennenlernen bevor Sie sich für eine Spezialisierung entscheiden.

Sales Professionals: Sie besitzen mindestens drei Jahre Vertriebserfahrung in Ihrem Gebiet und möchten sich in einem Unternehmen weiter spezialisieren und Ihre fachlichen Kompetenzen ausbauen.

Senior Sales: Sie sind mit mehr als fünf Jahren Berufserfahrung Vertriebsprofi in Ihrem Fachbereich und möchten sich dennoch weiter entwickeln und neue Horizonte schaffen.

Lower Management: Sie sind Vertriebsprofi in Ihrem Fachbereich und haben sich auf besondere Weise profiliert oder erste Erfahrungen in der Personalführung.

Middle Management: Sie haben einschlägige, erfolgreiche Vertriebserfahrungen sowie Wirtschaftskenntnisse und bereits ein Vertriebsteam operativ zum Erfolg geführt.

Top Management: Geschäftsführer Vertrieb, Vorstand Vertrieb.

Jetzt bewerben

Dieses Stellenangebot weiterempfehlen

EMAIL
Google+

https://staffship.de/job/regionaler-vertriebsleiterin-horeca-duesseldorf-koeln
Twitter
Pinterest

LinkedIn
INSTAGRAM
xing
Drucken